Neugierige Bienchengruppe bei der Polizei
« zurück
[16.03.2016]

Am 16.03.16 fuhren die Kinder der Vorschulgruppe mit der S- Bahn zur Polizeiwache in Strausberg. Alle Kinder haben sich sehr auf diesen Tag gefreut und waren sehr aufgeregt. Der Polizeihauptmeister Herr Winter und der Polizeioberkommissar Herr Kirscht führten uns durch die Polizeiwache.Die erste Station ging in die Abteilung der Kriminalpolizei. Dort wurde uns erklärt, warum Fingerabdrücke so wichtig sind. Jedes Kind konnte von seinem rechten Zeigefinger einen Fingerabdruck auf seinen Kinder- Polizei-Ausweis machen. Von Frau Weber ihrem Schuh wurde sogar ein Fußabdruck genommen. Diesen konnten wir mit in die Kita nehmen.Ganz besonders begeisterte die Kinder, der funkelnagelneue Polizeiwagen, den sie sich sehr genau angeschaut haben. Einmal ein kleiner Polizist sein und sogar am Lenkrad des Polizeiautos sitzen. Das wollten alle Kinder einmal ausprobieren. Die Sirene am Polizeiwagen wurde auch angeschaltet, sie war sehr laut, wir mussten uns schon vorher die Ohren zu halten.
Zum Schluss hatte Zoe noch eine Überraschung für die Polizisten. Sie hatte bevor wir losgefahren sind, ein Bild gemalt. Auf dem Bild war ein Polizeiauto sehen, das hat sie Herr Kirscht und Herr Winter geschenkt. Danke für den schönen Tag.

 

KITA-ÜBERSICHT        І        TEAM        І        ANMELDUNG        І        FLOHMARKT        І        IMPRESSUM        І        INTERN         І        DATENSCHUTZ